Beispiel für Ersatzteile für Ihre Triumph

Wenn Sie Ihre Triumph fahren und ihren Motor zum Dröhnen bringen wollen, müssen Sie sich bewusst sein, dass jedes Teil hohen Temperaturen und Drücken ausgesetzt ist. Obwohl triumph ersatzteile so konstruiert sind, dass sie diesen extremen Bedingungen standhalten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Teile Ihres Triumph-Modells bei täglichem Gebrauch irgendwann verschleißen und ausfallen.

Sie können alle Originalteile für Ihre Triumph online finden. Viele Websites bieten eine breite Palette von Triumph-Teilen an, um sicherzustellen, dass Sie die beste Qualität erhalten. Geben Sie einfach das Modell Ihres Motorrads ein, und schon haben Sie Zugriff auf eine Reihe von Teilen und können alle benötigten Teile finden. Diese Websites können Sie auch bei der Auswahl alternativer Teile beraten, wenn Ihr Motorrad nicht mehr auf Lager ist, und Ihnen bei der Demontage und Montage helfen.

Scheinwerfer-Glühbirne

Motorradscheinwerferlampen leuchten die Straße aus und helfen dem Fahrer, die Verkehrssituation bei Nacht und schlechtem Wetter einzuschätzen. Es gibt 3 Arten von Scheinwerferbirnen: Halogen, Xenon und LED. Die Sicherheit beim Motorradfahren hängt von ihrer einwandfreien Funktion ab.

Luftfilter

Motorradluftfilter reinigen die Luft, die in den Motor gelangt. Sie verhindern, dass abrasive Partikel in den Motor gelangen, und verringern so das Risiko eines vorzeitigen Verschleißes. Diese Luftfilter können aus plissiertem Vliesstoff, Schaumstoff oder Papier hergestellt werden.

Zu nennen sind auch der Kraftstofffilter (er dient zur Reinigung des Kraftstoffs und muss zu jeder neuen Saison ausgetauscht werden) und der Ölfilter (er filtert das Öl, das im Schmiersystem des Motors zirkuliert. Sie sollten alle 8.000 bis 15.000 km ausgetauscht werden).

Zündkerzen

Motorradzündkerzen werden verwendet, um einen elektrischen Funken in einem Verbrennungsraum zu erzeugen, der das Luft-Kraftstoff-Gemisch entzündet. Es gibt verschiedene Arten: Gold, Platin, Iridium, Kupfer, Nickel, usw.

Ketten und Kettensätze

Motorradketten übertragen das Drehmoment vom Motor auf das Antriebsrad. Dieser Antriebstyp zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und seinen hohen Leistungskoeffizienten aus. Motorradketten können entweder ohne Gelenk oder mit einem Gelenk (O-Ring oder X-Ring) ausgestattet sein.

Bremsbelag/Bremsbacke

Motorradbremsbeläge sind Teil des Bremssystems, das für das Anhalten des Fahrzeugs verantwortlich ist. Es handelt sich um Platten mit einem Reibbelag. Die Reibung, die durch den Kontakt mit der Scheibe entsteht, verlangsamt die Drehung des Rades. Je nach Einbaulage (vorne oder hinten) und Material (Metall oder Carbon) gibt es verschiedene Typen.

Andere Triumph-Ersatzteile

Der Motorradhersteller Triumph bietet eine breite Palette von Ersatzteilen an. Dazu gehören: Stoßdämpfer, Batterien, Motor, Räder usw.

Leave a comment